Jobs Kontakt Start

KEMMERMANN

PROJEKTMANAGEMENT

Bauen als Kooperation kompetenter Fachleute

Die Entwicklung von Technik, Bauorganisation und Bauwirtschaft hat zu zunehmender Spezialisierung sowohl auf Auftragnehmer- als auch auf Auftraggeberseite geführt.

Die Gesamtaufgabe teilt sich mehr denn je in unterschiedliche Leistungsbereiche; zum einen, um den heutigen komplexen Anforderungen gerecht zu werden, zum anderen, um die verschiedenen Fähigkeiten optimal zu fördern und zu nutzen.

Um einen koordinierten Projektverlauf sicherzustellen und die Ziele des Bauherrn nachhaltig und erfolgreich umzusetzen, bedarf es daher einer präzisen Strukturierung sowie einer Moderation und Steuerung, die den Planungs- und Bauprozess als Kooperation kompetenter Fachleute begreift und selbst über die erforderliche Fachkenntnis und Erfahrung verfügt, um die Beiträge der Beteiligten angemessen beurteilen zu können.


Moderation und Führung

Ein Projekt stellt über alle Projektstufen hinweg vielfältige Anforderungen, zu deren Bewältigung wir dem Bauherrn und den übrigen Partnern fachkundig und vorausschauend zur Seite stehen.

Erfolgreiches Projektmanagement verlangt dabei nach unserem Verständnis in besonderem Maße Integrationsfähigkeit, Entscheidungskompetenz, Mut und Fähigkeit zur Konfliktbewältigung, Verantwortungsbereitschaft und Überzeugungskraft.

Projekterfolg ist das Ergebnis einer Kommunikations- und Arbeitskultur, in der Entscheidungen auf der Grundlage von Argumenten getroffen werden.

In diesem Sinne verstehen wir Projektmanagement als die ergebnisorientierte Moderation und Führung der Projektpartner durch Formulierung präziser Ziele, Schaffung der erforderlichen organisatorischen und strukturellen Rahmenbedingungen, Vereinbarung geeigneter Wege zur Erreichung der Ziele und Kontrolle ihrer Einhaltung, frühzeitiges Erkennen möglicher Hindernisse und Anbieten geeigneter Alternativen sowie die nötige Motivationskraft, um alle Beteiligten zu Bestleistungen zu führen.